Flughafen Malpensa

 
Flughafen Malpensa Ankunft Abflug Flüge low cost Last minute
Flughafen Malpensa

Flughafen Malpensa In der Nähe der Autobahn 336 Die Malpensa Flughafen liegt zwischen den Städten von Sum befindet Lombardo, Lonate Pozzolo und Oleggio, ca. 48 km nordwestlich von Mailand. Am 21. November 1948 wurde der Flughafen offiziell den zivilen Verkehr geöffnet.

Interkontinentalflüge zu ermöglichen Flughafen Malpensa , der erste italienische Drehscheibe für den Personenverkehr als auch die werden der ersten italienischen Luftverkehr Güterbahnhof.

Sponsored Links

Mit dem Auto können Sie am Flughafen Malpensa auf der Autobahn A8 anreisen und verlassen Kreuzung, wo nehmen Sie die Busto Arsizio direkt SS336 Autobahn nach Malpensa führt direkt zum Terminal 2 und 1, oder aus dem Turin-Mailand A4 mit der Veröffentlichung von Boffalora Tessin und gehen direkt an der Hauptstraße des Highway 336, nach Malpensa führt direkt an die Terminals 1 und 2.

Da für internationale Flüge wurde bis am Terminal 1 des Flughafen Malpensa entfernt einen speziellen Bereich für US-Flüge und Israel.

Flughafen Malpensa: Terminal 1 Zur Erleichterung und ermöglichen die Entwicklung von Verfahren zur Gefahrenabwehr für das Screening von Passagieren und Handgepäck, können Sie scheinen ausreichend "im Vorfeld der eingestellten Zeit der Abreise. Auch unter Berücksichtigung der Gründe für das Management von Sicherheitsrisiken Behörden zur Verfügung gestellt, die Antwort der Identität des Passagiers mit einer Bordkarte nach Überprüfung der Dokumente.

Insgesamt belegt der Flughafen Oberfläche etwa 10 Quadratkilometern. Für die "Landung und Start von Flugzeugen gibt es in Flughafen Malpensa zwei parallele Start-und Landebahnen, die beide lange 3 920 Meter breit und 60, orientiert an 349 ° oder 169 °, je nach Richtung der Nutzung, 17L, 35L und 35R alle sind ausgestattet mit ILS und PAPI das System haben. Im Allgemeinen wird das Service-Operationen sind die beiden Tracks orientiert an 349 °, abwechselnd für die Abflug-und Ankunftszeiten verwendet, während die Köpfe 17 nur im Fall von besonders ungünstigen Windverhältnissen oder wenn es keine Flugzeuge landen aktiv sind.

Taxi-Service an beiden Terminals vorgesehen ist, wird Terminal 1 auch ein Limousinenservice.

Derzeit ist das Unternehmen, die Dienste von zwei Terminals am Flughafen Malpensa verwaltet die Sea Terminal 2, die in der Regel auf dem alten Flughafen entsprechen wird für den Luftverkehr Charter-und Low-cost, während Terminal 1 wird verwendet, um An-und Abflüge von Flügen ermöglichen geplante nationale, internationale und interkontinentale. Ein Shuttle-Bus fährt alle 10 Minuten und verbindet die beiden Flughäfen.


Tourismus Italien   Tourismus Brasilien   Rhodos   Kreta   Santorin
Formentera   Menorca
Aeroporto Malpensa